Freiwillige Radfahrprüfung der 4. Klassen

Termin: Donnerstag, 24.06.2021

 Fahrradcheck und Fahrprüfung mit Polizei:

ab 11:00 4b / 11:45 4c / 12:30 4a

Begleitung dringend gesucht!

Trotz Corona-Auflagen wollen wir den Schüler*innen der 4. Klassen die Möglichkeit geben, die freiwillige Radfahrprüfung abzulegen. Die Kinder sind nach Erhalt des Fahrausweises berechtigt, ohne Begleitung eines Erwachsenen auch vor Erreichen des 12. Lebensjahres am Straßenverkehr teilzunehmen.

Die Lehrer*innen haben sich bereit erklärt, den theoretischen Teil der Prüfung im Rahmen des Unterrichts vorzubereiten und die Prüfung durchzuführen. Mit Hilfe der örtlichen Polizei findet am 24.06.2021 die praktische Prüfung statt.

Jedes Kind erhält im Rahmen der Verkehrserziehung ein Arbeitsheft (ÖJRK), das in altersgerechter Weise über die Rechte und Pflichten im Straßenverkehr informiert. Es beinhaltet das ANTRAGSFORMULAR für die Behörde (BH Tulln). Bei Interesse an der Prüfung füllen Sie bitte dieses Formular aus, schließen ein Passfoto und € 5 bei. Bitte bei der Klassenlehrerin bis spätestens 21.05.2021 abgeben, die Schule erledigt den Behördenweg.